• Damen
  • Herren
  • Jugend
  • Shop
  • Spielplan (Wochenende)

     

    männliche A-Jugend | Bayernliga, 2017/2018
    Spielnummer: 20030077

    SV Anzing gegen männliche A-Jugend

    am 11.02.2018 um 16:15 Uhr

    Ort: Sportzentrum Anzing, Am Sportzentrum 18, 85646 Anzing
    Spielart: Saison

    Vorbericht lesen

    Halbzeitergebnis: 13:13

    Ergebnis: 29:30

     

    Haspo-A-Jugend mit drittem Sieg in Folge

    In einer eher schwachen Partie hat sich die männliche Bayernliga-A-Jugend von Haspo Bayreuth beim bisherigen Angstgegner SV Anzing knapp mit 30:29 (13:13) durchsetzen und so den dritten Sieg in Folge einfahren können.

    Bis zur Pause blieb die Partie eng, keiner vermochte sich nennenswert abzusetzen. „In Hälfte eins haben wir die Sache ganz ordentlich gelöst, auch wenn nicht alles optimal lief“, sagte Haspo-Trainer Michael Fröhlich. Die ersatzgeschwächten Gäste, die mit lediglich neun Akteuren angetreten waren, verschliefen dann den Auftakt zur zweiten Halbzeit. Ein 6:1-Start zu Gunsten der Gastgeber sorgte erstmalig beim 19:14 für eine komfortable Führung der Anzinger, die auf die Siegerstraße einzubiegen schienen. Doch nach der folgenden Auszeit wurden die Oberfranken wieder stärker und kämpften wieder heran. Trotz der Roten Karte gegen Kritzenthaler nach seiner dritten Zeitstrafe riss der unbändige Wille der Bayreuther, das Spiel noch zu drehen, nicht ab. Wenig später gingen sie beim 25:24 das erste Mal seit dem 11:10 wieder in Führung. Nachdem Anzing ein 25:27 in eine eigene 28:27-Führung umgewandelt hatte, stellte Haspo in der letzten Minute auf 30:28 und sorgte somit für die Entscheidung und den ersten Auswärtssieg in der Rückrunde.

    Haspo Bayreuth: Saborowski – Müller (8), Kritzenthaler (6/1), Reif (4), Fröhlich (4/1), Bergner (3), Roßner (3/1), Krohn (2), Lux. ds


    Nordbayerischer Kurier vom Mittwoch, 14. Februar 2018, Seite 29