• Damen
  • Herren
  • Jugend
  • Shop
  •  

    | , /
    Spielnummer: 20011012

    SV Michelfeld gegen Herren II

    am 21.09.2019 um 20:00 Uhr

    Ort: Mehrzweckhalle, Köhlenweg 10, 97342 Marktsteft
    Spielart: Saison

    Vorbericht lesen

    Halbzeitergebnis: 9:10

    Ergebnis: 19:17

     

    Nicht clever genug

    Haspo II verpasst ersten Landesliga-Punkt

    Trotz einer Leistungssteigerung im Vergleich zum Auftaktspiel musste die zweite Männermannschaft von Haspo Bayreuth in der Landesliga Nord auch beim SV Michelfeld das Parkett als Verlierer verlassen. In einer torarmen Partie unterlag der Aufsteiger mit 17:19 (10:9).

    Über die gesamte Spieldauer konnte sich keines der beiden Teams mit mehr als zwei Treffern absetzen. Obwohl die Bayreuther in der Schlussphase der ersten Halbzeit spielerisch die Oberhand gewannen, lagen sie – auch aufgrund mangelnder Chancenverwertung – zur Pause nur knapp mit 10:9 vorne.

    Auch in Durchgang zwei blieb die Begegnung eng, und die Führung wechselte mehrmals. Das Prunkstück von Haspo war wieder die Abwehr, die bis Minute 50 nur 14 Treffer zugelassen hatte. In den letzten fünf Minuten verpassten es die Bayreuther jedoch, eine doppelte Überzahl zu nutzen, und ließen sich sogar ein Tor zum 17:17-Ausgleich einschenken. Im Anschluss fehlte dann die nötige Cleverness.

    „Es war heute ein Schritt in die richtige Richtung, wenngleich natürlich noch Entwicklungspotenzial da ist“, sagte Trainer Andreas Berghammer. „Die Männer haben eine gute Mentalität gezeigt, aber leider in der Schlussphase den verdienten Lohn nicht eingefahren.“ds

    Nordbayerischer Kurier vom Dienstag, 24. September 2019, Seite 29