• Damen
  • Herren
  • Jugend
  • Shop
  • Termine

    Starke Saison fast zu Ende

    11.05.2007

    Nach dem 30:21-Heimerfolg gegen den TSV Unterhaching im letzten Heim- und Saisonspiel konnten die Bayernliga-Damen von HaSpo Bayreuth sowohl ihr Punktekonto (24:24) als auch haargenau ihr Torverhältnis (611:611) ausgleichen. Nachdem das Team von Trainer Udo Hermannstädter nach drei Abgängen, großem Verletzungspech und halbjährigem Auslandsaufenthalt von Kim Koppold als einer der Abstiegskandidaten gehandelt wurde, ist diese Leistung nicht hoch genug einzuschätzen.

    Das wichtigste Saisonziel steht jedoch dieses Wochenende mit der Titelverteidigung im Bayernpokal noch bevor: In Weilheim treffen die Bayreutherinnen hier am Samstag zunächst im Halbfinale auf den Ligakonkurrenten ASV Dachau. Beide Mannschaften können aus der gerade beendeten Saison jeweils einen Sieg für sich vorweisen. Somit stehen die Chancen also für beide Teams gleich, in das Finale einzuziehen. Entscheidend wird vor allem die Tagesform beider Mannschaften sein. Im Finale wartet dann entweder der Gastgeber und Bezirksoberligist TSV Weilheim oder der 3. Bayernligist aus Winkelhaid.

    Quelle: BA, StM, ML