• Damen
  • Herren
  • Jugend
  • Shop
  • Termine

    Erfolgreiche Leichtathletin Theresa Stöcker verstärkt HaSpo-Damen

    18.08.2015

    Mit einem namhaften Neuzugang treibt Haspo Bayreuth das Konzept weiter voran, die Mannschaft in der 3. Bundesliga der Damen zunehmend mit einer Auswahl von Spielerinnen aus der Region zu besetzen. Mit Theresa Stöcker kommt eine frühere Leistungsträgerin des TV Helmbrechts in der Landesliga, die zuletzt studienbedingt in der zweiten Mannschaft des Bundesligisten SV Union Halle-Neustadt gespielt hat. Ihren überregional guten Ruf verdankt die 25-jährige gebürtige Gefreeserin aber in erster Linie ihrer erfolgreichen Laufbahn als Leichtathletin mit vielen oberfränkischen und auch bayerischen Titeln als Mehrkämpferin mit besonderen Stärken – bezeichnenderweise – in den Wurfdisziplinen und im Hochsprung. Aufgrund ihres Studiums in Leipzig und eines anschließenden Auslandsaufenthalts wird die 1,85 m große Modellathletin zunächst allerdings nur sporadisch in Bayreuth trainieren können und erst danach voll in den Trainingsbetrieb einsteigen.

    Fotos: Frankpost/Sörgel

    Nordbayerischer Kurier vom Dienstag, 18. August 2015, Seite 28