• Damen
  • Herren
  • Jugend
  • Shop
  • Weibliche B-Jugend gewinnt Auftaktspiele in Rovereto

    11.04.2009

    Die weibliche B-Jugend hat beim internationalen Osterturnier im oberitalienischen Rovereto einen guten Einstand gefeiert und die drei Auftakspiele gewonnen. Damit ist das Team von Trainer Hans-Peter Oertel bereits im Halbfinale.
    Während im ersten Spiel gegen die dritte Mannschaft von Kristrup Boldklub 1908 ein ungefährdetes 12:1 erzielt wurde, war das Spiel gegen die erste Mannschaft der Däninnen umkämpft, wurde aber letztlich mit 9:7 gewonnen. Auch die Schweizerinnen vom BSV Rot-Weiß Sursee hatte letztlich keine Chance gegen die HaSpo-Girls, die dieses letzte Spiel am Ostersamstag mit 10:5 für sich entschieden.
    Am Ostersonntag entscheidet die Partie gegen den letzten Gruppengegner, die Holländerinnen von VVW von Rooijen über den Gruppensieg oder den zweiten Platz. Dann folgen am Ostersonntag die Halbfinalspiele sowie schließlich das Spiel um den dritten Platz oder im Erfolgsfall im Halbfinale sogar das Finale.