• Damen
  • Herren
  • Jugend
  • Shop
  • Spielplan (Wochenende)

    Müller-Brüder locker im EHF-Cup weiter

    28.11.2016

    Ohne große Mühe hat die MT Melsungen im europäischen EHF-Cup die Gruppenphase der besten 16 Teams erreicht. Im Qualifikationsduell zwischen den Meisterschaftsvierten von Deutschland und Kroatien gewann die Mannschaft um die Bayreuther Zwillinge Michael und Philipp Müller gegen RK Zamet Rijeka mit 32:20 (16:11), nachdem sie bereits das Hinspiel mit 34:23 dominiert hatte. Vor 2152 Zuschauern nutzten die Hessen die Gelegenheit, ihre Leistungsträger mit Blick auf den Bundesliga-Schlager am Mittwoch gegen den THW Kiel zu schonen. So blieb ein Treffer von Philipp Müller der einzige Eintrag der Bayreuther in der Torschützenliste.


    Nordbayerischer Kurier vom Montag, 28. November 2016, Seite 31