• Damen
  • Herren
  • Jugend
  • Shop
  • Spielplan (Wochenende)

    Termine

    Haspo-Talente wollen in die Landesliga

    15.04.2016

    Es tut sich was im weiblichen Nachwuchsbereich von Haspo Bayreuth, in dem lange Zeit Stille herrschte. Nun aber trägt die Arbeit der letzten Jahre erste Früchte. Die D-Jugend schrammte nur knapp am Gewinn der Oberfränkischen Meisterschaft vorbei, und die B-Jugend peilt mit einem neuen Trainergespann die Landesliga an.

    Weil Felix Rockenmayer in der kommenden Saison aus zeitlichen und privaten Gründen nicht mehr zur Verfügung steht, betreuen Matthias Starz und Loraine Hellriegel aus der Drittliga-Damen-Mannschaft die Juniorinnen. Vor den Qualifikationsspielen sagt Starz, der auch die zweite Damen-Mannschaft trainiert und selbst in der zweiten Männer-Mannschaft von Haspo aktiv ist: „Wir wollen auf jeden Fall in die Landesliga und bereiten uns seit ein paar Wochen intensiv darauf vor. Zudem haben wir jetzt mehr Variationsmöglichkeiten als zuvor.“ In einem Testspiel wurde Qualifikationsgegner HC Erlangen schon 24:21 besiegt.

    Aus der Region sind zwei Bayernauswahlspielerinnen nach Bayreuth gewechselt. Die groß gewachsene Jule Domes (HG Kunstadt) wird hauptsächlich im linken Rückraum und am Kreis zum Einsatz kommen, Sarah Hüller (TV Marktleugast) ist auf Rechtsaußen und in der Rückraummitte eingeplant. ds


    Nordbayerischer Kurier vom Freitag, 15. April 2016, Seite 35